•F•B•W• News
Seite: 1 2 3 4 5 >... 7
EM-Nominierung für FBW Daktari und Lisa Maria Klössinger  Dem Sieg in der Wertungsprüfung zum Piaff-Förderpreis in Verden folgt die Nominierung für die Europameisterschaft.

Es war ein hoch erfolgreiches Wochenende für FBW Daktari (v. Donautanz/Carpaccio; Zü.: Helga Kornmayer) und Lisa Maria Klössinger. Beim Turnier in Verden gewann das Paar die Wertungsprüfung zum Piaff-Förderpreis, einem Grand-Prix für Junge Reiter, vor Charlott-Maria Schürmann mit Burlington FRH. Und nach dem Sieg legte der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) noch einen oben drauf: Das Paar wurde für die Europameisterschaft der U25 Dressur nominiert. Diese findet vom 30. August bis 3. September im österreichischen Lamprechtshausen statt.

Der FBW gratuliert und wünscht dem Paar viel Erfolg in Lamprechtshausen! 


Anton R qualifiziert sich bei den 5-jährigen Springpferden  Der 5-jährige Sohn des Araconit aus der Zucht und im Besitz von Armin Ruff erreichte in der Qualifikationsprüfung in Weingarten unter Julia Baur eine 8,6 und darf in Zukunft den Namenszusatz FBW tragen. 


FBW-Pferde erfolgreich:  FBW Charlotta und Mario Walter Sieger CSI2*(1,40m) in Aachen.
FBW Samba Time unter Margit Grab 5. Platz Intermediaire II und 9. Platz Grand Prix in Böblingen.
FBW San Disco und Pieter v.d. Raadt 3. Platz St. Georg in Zaisenhausen.
FBW Sir Solitär siegreich in DRE S* unter Mirja Block in Böblingen.
FBW Fairplay H und Linda Knoll Sieger der S*-Dressur in Bad Schussenried.
FBW Dory s Dream unter Kristina Ohlson gewinnt beide Dressurpferdeprüfungen der Klasse S in St. Margarethen. 


Qualifikation zum Bundeschampionat geschafft  Birkhof s Topas FBW erreichte unter Nicole Casper in Böblingen die erforderliche Wertnote von 8,0 und den 2. Platz. Die Dressurpferdeprüfung der Klasse M am Samstag konnte er ebenfalls mit 8,0 für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch! 


Erstes endgültig qualifiziertes 5-jährige Vielseitigkeitspferd aus Baden-Württemberg  Chrisanto von Christdorn/Calido I konnte bereits Anfang Mai alle Anforderungen für die Qualifikation zum Bundeschampionat erfüllen. Maria Wagner und Chrisanto können schon viele gemeinsame Erfolge verbuchen. Unter anderem waren sie Finalteilnehmer in Gert-Gussmann-Cup und PSA-Tour 2016, Süddeutscher Springpferdechampion 2016 und erreichten Platz 3 beim Süddt. Geländepferdechampionat 2016. Neben Siegen in GPF A in Altensteig mit den Noten 9,0 und 8,7 zählen zur Qualifikation für Warendorf ein 3. Platz in der VA von Kreuth und eine GPF A mit 8,6 in Ansbach. Damit ist er bundesweit das erste 5-jährige Pferd, das als vollständig qualifiziert bei der FN geführt wird- und das erste "neue" FBW Pferd 2017!

 


FBW Daktari in Mannheim auf Erfolgskurs  Unter Lisa-Maria Klössinger gewann FBW Daktari alle Drei-Sterne-Prüfungen der Altersklasse "U 25" beim Maimarkt-Turnier. 


Weitere Erfolge für FBW-Pferde  Birkhof s Don Röschen FBW und Nicole Casper siegen in Pforzheim in der S-Dressur und im St. Georg Spezial.
FBW Samba Time und Margit Grab erreichten im Grand Prix von Pforzheim Platz 2.
FBW Fairplay H siegt auch in Moosbeuren unter Linda Knoll in der S*-Dressur.
PBM Best of Balou FBW platziert sich mit Nils Carstensen in Weilheim und Boll im Springprüfungen der Klasse S*.
FBW De Vito erreicht beim internationalen Turnier in Wiener Neustadt mit Martin Christensen in der Grand Prix Kür Rang 7.
FBW Calotta unter Mario Walter siegte auf internationalem Niveau in einer Springprüfung über 1,40m. 


FBW Pferde feiern Erfolge  Am vergangenen Wochenende konnte sich FBW Dory`s Dream unter Kristina Olson gleich in zwei Dressurpferdeprüfungen der Klasse S für 7-jährige platzieren.

FBW Fairplay H gewann in Biberach-Rißegg die Dressurprüfung der Klasse S erstmalig unter seiner Besitzerin Linda Knoll mit 72,54 %. 


Strahlender Sonnenschein und zufriedene Gesichter beim diesjährigen FBW-Lehrgang mit Oliver Luze  Am 25. und 26. März 2017 fand in bewährter Weise der Dressurlehrgang mit Grand-Prix-Ausbilder Oliver Luze auf dem Gelände des Haupt- und Landgestüts Marbach statt. Elf Pferde und Reiter unterschiedlichen Alters und Ausbildungsstandes hatten sichtlich Spaß an der Arbeit mit Oliver Luze und es gab ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern. So waren unter anderem Despina, Teilnehmerin des Gert-Gussmann-Cup-Finales 2016 sowie Rosario, ehemaliges Auktionspferd des Marbacher Wochenendes 2013 unter den Teilnehmern. Reiter und Zuschauer konnten wertvolle Tipps für die weitere Arbeit mit nach Hause nehmen.
Am Samstagabend wurden beim gemeinsamen Abendessen in geselliger Runde Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte geknüpft. (CK) 


FBW-Lehrgang mit Oliver Luze am 25. und 26. März 2017 in Marbach  Am 25. und 26. März bietet der FBW wieder den jährlich stattfindenden Lehrgang mit Oliver Luze in Marbach an. FBW-Mitglieder werden bevorzugt zugelassen. Bei freien Plätzen können auch Nichtmitglieder teilnehmen. Das Alter der Pferde und ihr Ausbildungsstand spielen keine Rolle. Der zweitägige Lehrgang kostet für Mitglieder des FBW 150 Euro pro Pferd. Boxen können auf Anfrage in begrenztem Umfang zur Verfügung gestellt werden. Die Abrechnung hierfür erfolgt gesondert. Anfragen und Anmeldungen unter carina.krumbiegel@pferde-bw.bwl.de. 


Seite: 1 2 3 4 5 >... 7