Förderkonditionen des •F•B•W•

Jeder Besitzer eines Württemberger, der für das Bundeschampionat des Deutschen Reit-, Dressur-, Spring-, Gelände-, oder Fahrpferdes qualifiziert ist, erhält eine Satteldecke des FBW. Unterschreibt der Besitzer den Fördervertrag (neue Fassung), so erhält er

je nach Qualifikationsmonat 780 bis 1300 Euro

, von der allerdings 50% erst bei Teilnahme am Bundeschampionat ausgezahlt werden.

Jeder Reiter eines Württembergers, der an einer Finalprüfung am Bundeschampionat teilnimmt, erhält

750 Euro als Erfolgsprämie.

Jeder in einem Warendorfer Finale platzierte Reiter auf einem Württemberger erhält zusätzlich

750 Euro, d.h. insgesamt 1500 Euro als Erfolgsprämie.

Vorteilspakete für Mitglieder:

Kontakt:
Dr. Carina Krumbiegel
E-Mail: carina.krumbiegel@pferde-bw.bwl.de